Willkommen in der Evangelisch-lutherischen Kapernaum-Kirchengemeinde Resse

Gemeindehaus Bissendorf|

Die Langenhagener Tafel - „Ein Plus für die Gemeinde“

Helfer für die Langenhagener Tafel für freitags in Bissendorf gesucht!

Weiterlesen

Gemeindehaus Resse|

Aus dem Kirchenvorstand

gibt es zu berichten, dass der Umbau hoffentlich wieder einen Schritt voranschreitet. Grundsätzliche baurechtliche Fragen sind geklärt, so dass der Kirchenvorstand nun Zuschüsse für die Neugestaltung beantragt hat.

Weiterlesen

Gemeindehaus Resse|

Werkkreis sucht Nachwuchs

Entstanden ist der Werkkreis in der Resser Kapernaum-Kirchengemeinde vor rund 40 Jahren. „Wir waren damals alle Mütter mit Schulkindern“, erinnert sich Karin Dahlberg.

Weiterlesen

Gemeindezentrum Resse|

Kirche grillt

Am 5. Juli 2019 hatte der Kirchenvorstand alle Ehrenamtlichen der Kirchengemeinde eingeladen sich zu begegnen, miteinander zu grillen und sich kennenzulernen.

Weiterlesen

Bissendorf|

Konfi-Kick-Off am 15./16.06.2019

Gemeinsamer Konfi–Kick–Off der Bissendorfer und Resser Konfis mit Übernachtung am 15./16.06.2019

Willkommen in Resse

Unser Dorf liegt im Südwesten der Wedemark. Es lässt sich hier gut wohnen, weshalb der Ort um einige Neubaugebiete gewachsen ist.

Die evangelisch-lutherische Kapernaum-Kirchengemeinde belegt mit ihrem Gemeindehaus, dem Glockenturm und der Kindertagesstätte mit Krippe und Hort einen zentralen Punkt.

Im Kirchenraum des Gemeindehauses kommen an vielen Sonn- und Festtagen Menschen zusammen, um miteinander Gottesdienst zu feiern. Unter der Woche laden Gruppen und Kreise ein zum Klönen, Spielen und Gestalten sowie zu Diskussionsabenden über das Zeitgeschehen. Junge Familien bereichern das Gemeindeleben durch ihr Engagement in den Eltern-Kind-Gruppen. Einen großen Anteil an der kirchlichen Arbeit hat die Kindertagesstätte. Das tägliche Miteinander ist geprägt vom christlichen Glauben.

Charakteristisch für Resse ist das Zusammenwirken von Kirchengemeinde, Ortsrat und Vereinen. Herausragende Ereignisse im Dorf werden von allen gemeinsam gestaltet: z.B. das Erntedank- und Dorfgemeinschaftsfest, das immer "rund um Kapernaum" stattfindet und der Friedensgottesdienst zum Volkstrauertag. Es gibt festliche und fröhliche Veranstaltungen rund um den lebendigen Adventskalender und auch rund um’s Jahr.