Willkommen in der Evangelisch-lutherischen Kapernaum-Kirchengemeinde Resse

Unser Dorf liegt im Südwesten der Wedemark. Es lässt sich hier gut wohnen, weshalb der Ort um einige Neubaugebiete gewachsen ist.

Die evangelisch-lutherische Kapernaum-Kirchengemeinde belegt mit ihrem Gemeindehaus, dem Glockenturm und der Kindertagesstätte mit Krippe und Hort einen zentralen Punkt.

Im Kirchenraum des Gemeindehauses kommen an vielen Sonn- und Festtagen Menschen zusammen, um miteinander Gottesdienst zu feiern. Unter der Woche laden Gruppen und Kreise ein zum Klönen, Spielen und Gestalten sowie zu Diskussionsabenden über das Zeitgeschehen. Junge Familien bereichern das Gemeindeleben durch ihr Engagement in den Eltern-Kind-Gruppen. Einen großen Anteil an der kirchlichen Arbeit hat die Kindertagesstätte. Das tägliche Miteinander ist geprägt vom christlichen Glauben.

Charakteristisch für Resse ist das Zusammenwirken von Kirchengemeinde, Ortsrat und Vereinen. Herausragende Ereignisse im Dorf werden von allen gemeinsam gestaltet: z.B. das Erntedank- und Dorfgemeinschaftsfest, das immer "rund um Kapernaum" stattfindet und der Friedensgottesdienst zum Volkstrauertag. Es gibt festliche und fröhliche Veranstaltungen rund um den lebendigen Adventskalender und auch rund um’s Jahr.

Aktuelles

Scherenbostel|

Morgengebet in Scherenbostel 25.04.2021 um 9:30 Uhr

Kirche ist auch in diesen Zeiten da und sucht neue Wege. Zusammenkommen, gemeinsam beten, sich stärken lassen durch Wort und Segen. Daher entstand die Idee auch unter dem vertrauten Scherenbosteler Glockenturm ein Morgengebet zu feiern ...

Weiterlesen …

Internet|

Konfi Gottesdienst als Zoom.Segen aus St. Michaelis am 25.04.2021 um 18 Uhr

Ursprünglich wollten die Konfirmandinnen und Konfirmanden die Zeit, in der sie in verschiedenen Projekten die Kirchengemeinden erkundet haben, mit einem bunten Gottesdienst in der St. Michaeliskirche abschließen. Nun hat eine kleine Gruppe von 4 Konfis ...

Weiterlesen …

Wedemark|

Samstag entzünden wir Lichter

Wenn am Sonntag Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eine Gedenkfeier für die Verstorbenen der Corona-Pandemie gestaltet, um an die Verstorbenen und ihre Angehörigen, die unter schwierigen Bedingungen Abschied nehmen mussten, zu erinnern ...

Weiterlesen …

Resse|

Kirche im April in Resse

Über 200 „trotzdem:OSTERN!“ Tüten wurden vor Ostern in Resse ...

Weiterlesen …

Resse|

Sonntagsfrage

Mit Ostern endet die Reihe der „Sonntagsfragen“ erst mal. Wer berichten mag, was diese Fragen bewegt haben:

Weiterlesen …

Internet|

ZOOM.SEGEN (Ostern)

Keine Präsenzgottesdienste in der Kirche - da fehlt etwas. Wir haben aber die Erfahrung gemacht, dass wir uns in einer gemeinsamen Videokonferenz tatsächlich auf eine andere Art "begegnen" können ...

Weiterlesen …